Treureal

17.08.2017Verstärkung im technischen Gebäudemanagement

Der TREUREAL Gebäudeservice (TGS) integriert zum September organisatorisch die beiden Tochtergesellschaften TGS-Seitner GmbH und FAMAP GmbH. Gesellschaftsrechtlich erfolgt die Fusion rückwirkend zum 1. Januar dieses Jahres.

TGS-Seitner ist ein Betrieb für Klima, Heizung, Elektro und Sanitär mit rund 30 Mitarbeitern im rheinland-pfälzischen Alzey. Der TGS hatte ihn 2016 aus einem insolventen Unternehmen übernommen. Neben den genannten Gewerken steuern die Alzeyer Mitarbeiter den Bereich Gebäudeleittechnik zur Leistungspalette des TGS bei. Die FAMAP GmbH, eine weitere TGS-Tochtergesellschaft, ist auf das Wasserschadensmanagement spezialisiert. Sie wird als Geschäftsbereich des TGS den Service deutschlandweit ausbauen.


Ihre Ansprechpartner bei Pressefragen:


Heinz Colligs,
Prokurist
Leiter Unternehmenskommunikation
Am Victoria-Turm 2
68163 Mannheim
T 0621 3006-12
E-Mail-Kontakt
V-Card download