Treureal

08.12.2016TREUREAL beteiligt an der Initiative Property Management Germany

Zehn führende deutsche Property Management (PM) Gesellschaften  haben jetzt im Rahmen einer „Initiative Property Management Germany“ ein gemeinsames Leistungsbild für die Dienstleistung vorgelegt. Ziel der Initiative ist eine höhere Transparenz und eine weitere Professionalisierung zwischen Auftraggebern und PM-Unternehmen. Die Initiative ist hervorgegangen aus dem German Circle of Real Estate, den die Bell Management Consulting initiiert hatte. Zu ihr gehören neben TREUREAL Property Manager wie APLEONA, HIH Property Management, tectareal, Property First, Strabag, IC Immobilien Gruppe, JLL, Cushman&Wakefiled und BNP Parisbas Real Estate.

Das Leistungsbild gibt einen Überblick über PM-Leistungen und informiert über Besonderheiten des Geschäftsfeldes in Deutschland, so dass auch ausländische Auftraggeber sich mit Spezifika vertraut machen können. Ergänzt wird die Information durch Praxisbeispiele zu PM-Aufträgen.

Die Informationsbroschüre „Property Management Germany“ können Sie downloaden >>


Ihre Ansprechpartner:


Heinz Colligs
, Prokurist
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel. 0621 3006-12
E-Mail-Kontakt
V-Card downloaden