Treureal

18.10.2016Neues Softwarepaket für die Fremdverwaltung

Aareon, Europas führendes Beratungs- und Systemhaus für die Immobilienwirtschaft, hat in Zusammenarbeit mit der TREUREAL ein neues Softwarepaket für die Fremdverwaltung entwickelt. Das neue Verwaltertemplate basiert auf der ERP-Lösung Wodis Sigma. Es zielt darauf, in seinen Strukturen und angebotenen Modulen vor allem den Anforderungen gerecht zu werden, denen Property Management- und Verwaltungsunternehmen mit wechselnden Portfolios unterliegen.

Dirk Tönges, Sprecher der Geschäftsführung bei der TREUREAL zum Hintergrund der Entwicklung: "Die bisherigen Softwareangebote werden vor allem Wohnungsunternehmen oder Bestandhaltern mit wenig Veränderungen in den Beständen gerecht. Property Manager haben jedoch immer wieder wechselnde Anforderungen und benötigen ein Angebot, das modular auf wechselnde Anforderungen angepasst werden kann. Wir freuen uns, dass Aareon sich mit uns dieser Herausforderung gestellt hat."

"Der hochstandardisierten Vorfertigungsgrad des Verwaltertemplates hat zwei Vorteile für unsere Kunden", so Dr. Manfred Alflen, Vorstandvorsitzender Aareon. "Zum einen stellen wir sicher, dass wir schlanke Projekte mit hoher Qualität für unsere Kunden realisieren. Dadurch reduziert sich der Aufwand der Softwareeinführung auf ein Minimum. Zum anderen erhalten die Unternehmen mit dem neuen Verwaltertemplate, ein hoch performantes System, mit dem sie ihre Abrechnungen sofort rechtssicher stellen können."

Aareon adressiert mit dieser Lösung Fremdverwaltungen jeder Größenordnung. Das Template kommt in einer ersten Stufe bei ausgewählten Kunden zum Einsatz und wird im ersten Quartal 2017 am Markt verfügbar sein.


Ihre Ansprechpartner:


Heinz Colligs
, Prokurist
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel. 0621 3006-12
E-Mail-Kontakt
V-Card downloaden